Angebote zu "Urinary" (107 Treffer)

Kategorien

Shops

Royal Canin Urinary S/O für Katzen
64,27 € *
ggf. zzgl. Versand

Für Katzen über 6 Monate 5 bis 12 Wochen bzw. bis zur Auflösung der Harnkristalle-/steine. Zur Vorbeugung eines Rezidivs sollte die Diät mindestens noch 6 Monate weiter verabreicht werden. Achtung: Urinary S/O ist eine Komplettdiät für Katzen. Der niedrige Magnesiumgehalt und die spezielle Zusammensetzung ermöglicht eine Auflösung von Struvitsteinen. Weiters ist dieses Futter auch bei Harnwegserkrankungen einsetzbar. Tierhalter sollten betroffenen Tieren ausschließlich Urinary S/O füttern, da ansonsten die Wirksamkeit des Produktes eingeschränkt würde. Struvitstein-Auflösung Die Zusammensetzung von Urinary S/O hilft, Struvitsteine wirksam aufzulösen. Erhöhung des Harnvolumens Die Rezeptur unterstützt die Steigerung des Harnvolumens. Struvit- und Kalziumoxalatsteinbildung wird somit entgegengewirkt. Niedriger RSS-Wert Ein untersättigtes Harnmilieu wirkt der spontanen Kristallisation von Struvit und Kalziumoxalat entgegen. Schutz der Blasenschleimhaut Glykosaminglykane (Gag) sind natürliche Bestandteile der Blasenschleimhaut und können vor dem Eindringen von Bakterien und Toxinen schützen helfen. Fütterungshinweise Empfohlene Tagesration (g/Tag): (Wasser zur freien Aufnahme anbieten) Körpergewicht mager normal übergewichtig 2 kg 39 g 32 g - 3 kg 51 g 43 g - 4 kg 63 g 52 g 42 g 5 kg 74 g 61 g 49 g 6 kg 84 g 70 g 56 g 7 kg 93 g 78 g 62 g 8 kg 103 g 86 g 69 g 9 kg 112 g 93 g 75 g 10 kg 120 g 101 g 80 g Die richtige Nahrungsumstellung. Schritt für Schritt. Ihr Haustier benötigt ausreichend Zeit, um sich an die neue Nahrung zu gewöhnen. Zur Vermeidung von Verdauungsstörungen sollte die Nahrungsumstellung langsam und schrittweise erfolgen. Mischen Sie nach dem folgenden Verhältnis zunehmende Mengen der neuen Nahrung unter das gewohnte Futter: Tag Alte Nahrung Neue Nahrung 1 + 2 75 % 25 % 3 + 4 50 % 50 % 5 + 6 25 % 75 % 7 - 100% Indikationen Auflösung von Struvitsteinen Bildung von Struvit- und Kalziumoxalatsteinen Gegenanzeige Trächtigkeit Laktation Wachstum bis zur Kastration/Sterilisation Chronische Niereninsuffizienz, metabolische Azidose Herzinsuffizienz Bluthochdruck Behandlung mit harnansäuernden Medikamenten Weitere Informationen Tierhalter sollten betroffenen Tieren ausschließlich Urinary S/O füttern, da ansonsten die Wirksamkeit des Produktes eingeschränkt würde. Zusammensetzung: Reis, Weizenkleberfutter*, Geflügelprotein (getrocknet), Maisfuttermehl, Tierfett, Maiskleberfutter, tierisches Protein (hydrolysiert), Weizen, Mineralstoffe, Lignozellulose, Rübentrockenschnitzel, Fischöl, Sojaöl, Fructo-Oligosaccharide, Hydrolysat aus Krustentieren (Quelle für Glukosamin), Tagetesblütenmehl (Quelle für Lutein). Zusatzstoffe (pro kg): Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A: 21500 IE, Vitamin D3: 800 IE, E1 (Eisen): 41 mg, E2 (Jod): 4,1 mg, E4 (Kupfer): 13 mg, E5 (Mangan): 53 mg, E6 (Zink): 159 mg, E8 (Selen): 0,07 mg - Konservierungsstoffe - Antioxidanzien. Analytische Bestandteile: Protein: 34,5% - Fettgehalt: 15% - Rohasche: 7,2% - Rohfaser: 2,1% - Kalzium: 0,8% - Phosphor: 0,7% - Natrium: 0,9% - Magnesium: 0,06% - Kalium: 1% - Chlorid: 1,82% - Schwefel: 0,7% - Taurin (insgesamt): 0,2% - Harnsäuernde Stoffe: Kalziumsulfat (0,96%), DL-Methionin. *l.i.p. (low indigestible protein): Ausgewählte, leicht verdauliche Proteine mit hoher biologischer Wertigkeit. Arachidonsäure 0,07 % Arginin 1,66 % Rohasche 7,4 % Biotin 3,23 mg/kg Kalzium 0,8 % Chlorid 1,9 % Cholin 2500,0 mg/kg Kupfer 15,0 mg/kg Rohfaser 2,5 % Diätetische Fasern 6,8 % DL-Methionin 1,04 % Epa/dha 0,26 % Fettgehalt 15,0 % Folsäure 12,2 mg/kg Jod 3,5 mg/kg Eisen 161,0 mg/kg L-Lysin 1,08 % Linolsäure 3,43 % Lutein 5,0 mg/kg Magnesium 0,05 % Mangan 72,0 mg/kg Metabolisierbare Energie (gemessen) 3890,0 kcal/kg Methionin Cystin 1,66 % Feuchtigkeit 5,5 % Stickstofffreie Extraktstoffe (Nfe) 35,1 % Omega 3-Fettsäuren 0,64 % Omega 6-Fettsäuren 3,59 % Phosphor 0,7 % Kalium 1,0 % Protein 34,5 % Selen 0,29 mg/kg Natrium 0,9 % Stärke 30,8 % Taurin 0,2 % Vitamin A 24000,0 UI/kg Vitamin B1 (Thiamin) 14,2 mg/kg Vitamin B12 (Cyanocobalamin) 0,15 mg/kg Vitamin B2 (Riboflavin) 51,2 mg/kg Vitamin B3 (Niazin) 162,1 mg/kg Vitamin B5 (Pantothensäure) 57,0 mg/kg Vitamin B6 (Pyridoxin) 42,4 mg/kg Vitamin C 200,0 mg/kg Vitamin D3 800,0 UI/kg Vitamin E 500,0 mg/kg Zink 233,0 mg/kg

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Royal Canin Urinary S/O für Katzen
64,27 € *
ggf. zzgl. Versand

Für Katzen über 6 Monate 5 bis 12 Wochen bzw. bis zur Auflösung der Harnkristalle-/steine. Zur Vorbeugung eines Rezidivs sollte die Diät mindestens noch 6 Monate weiter verabreicht werden. Achtung: Urinary S/O ist eine Komplettdiät für Katzen. Der niedrige Magnesiumgehalt und die spezielle Zusammensetzung ermöglicht eine Auflösung von Struvitsteinen. Weiters ist dieses Futter auch bei Harnwegserkrankungen einsetzbar. Tierhalter sollten betroffenen Tieren ausschließlich Urinary S/O füttern, da ansonsten die Wirksamkeit des Produktes eingeschränkt würde. Struvitstein-Auflösung Die Zusammensetzung von Urinary S/O hilft, Struvitsteine wirksam aufzulösen. Erhöhung des Harnvolumens Die Rezeptur unterstützt die Steigerung des Harnvolumens. Struvit- und Kalziumoxalatsteinbildung wird somit entgegengewirkt. Niedriger RSS-Wert Ein untersättigtes Harnmilieu wirkt der spontanen Kristallisation von Struvit und Kalziumoxalat entgegen. Schutz der Blasenschleimhaut Glykosaminglykane (Gag) sind natürliche Bestandteile der Blasenschleimhaut und können vor dem Eindringen von Bakterien und Toxinen schützen helfen. Fütterungshinweise Empfohlene Tagesration (g/Tag): (Wasser zur freien Aufnahme anbieten) Körpergewicht mager normal übergewichtig 2 kg 39 g 32 g - 3 kg 51 g 43 g - 4 kg 63 g 52 g 42 g 5 kg 74 g 61 g 49 g 6 kg 84 g 70 g 56 g 7 kg 93 g 78 g 62 g 8 kg 103 g 86 g 69 g 9 kg 112 g 93 g 75 g 10 kg 120 g 101 g 80 g Die richtige Nahrungsumstellung. Schritt für Schritt. Ihr Haustier benötigt ausreichend Zeit, um sich an die neue Nahrung zu gewöhnen. Zur Vermeidung von Verdauungsstörungen sollte die Nahrungsumstellung langsam und schrittweise erfolgen. Mischen Sie nach dem folgenden Verhältnis zunehmende Mengen der neuen Nahrung unter das gewohnte Futter: Tag Alte Nahrung Neue Nahrung 1 + 2 75 % 25 % 3 + 4 50 % 50 % 5 + 6 25 % 75 % 7 - 100% Indikationen Auflösung von Struvitsteinen Bildung von Struvit- und Kalziumoxalatsteinen Gegenanzeige Trächtigkeit Laktation Wachstum bis zur Kastration/Sterilisation Chronische Niereninsuffizienz, metabolische Azidose Herzinsuffizienz Bluthochdruck Behandlung mit harnansäuernden Medikamenten Weitere Informationen Tierhalter sollten betroffenen Tieren ausschließlich Urinary S/O füttern, da ansonsten die Wirksamkeit des Produktes eingeschränkt würde. Zusammensetzung: Reis, Weizenkleberfutter*, Geflügelprotein (getrocknet), Maisfuttermehl, Tierfett, Maiskleberfutter, tierisches Protein (hydrolysiert), Weizen, Mineralstoffe, Lignozellulose, Rübentrockenschnitzel, Fischöl, Sojaöl, Fructo-Oligosaccharide, Hydrolysat aus Krustentieren (Quelle für Glukosamin), Tagetesblütenmehl (Quelle für Lutein). Zusatzstoffe (pro kg): Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A: 21500 IE, Vitamin D3: 800 IE, E1 (Eisen): 41 mg, E2 (Jod): 4,1 mg, E4 (Kupfer): 13 mg, E5 (Mangan): 53 mg, E6 (Zink): 159 mg, E8 (Selen): 0,07 mg - Konservierungsstoffe - Antioxidanzien. Analytische Bestandteile: Protein: 34,5% - Fettgehalt: 15% - Rohasche: 7,2% - Rohfaser: 2,1% - Kalzium: 0,8% - Phosphor: 0,7% - Natrium: 0,9% - Magnesium: 0,06% - Kalium: 1% - Chlorid: 1,82% - Schwefel: 0,7% - Taurin (insgesamt): 0,2% - Harnsäuernde Stoffe: Kalziumsulfat (0,96%), DL-Methionin. *l.i.p. (low indigestible protein): Ausgewählte, leicht verdauliche Proteine mit hoher biologischer Wertigkeit. Arachidonsäure 0,07 % Arginin 1,66 % Rohasche 7,4 % Biotin 3,23 mg/kg Kalzium 0,8 % Chlorid 1,9 % Cholin 2500,0 mg/kg Kupfer 15,0 mg/kg Rohfaser 2,5 % Diätetische Fasern 6,8 % DL-Methionin 1,04 % Epa/dha 0,26 % Fettgehalt 15,0 % Folsäure 12,2 mg/kg Jod 3,5 mg/kg Eisen 161,0 mg/kg L-Lysin 1,08 % Linolsäure 3,43 % Lutein 5,0 mg/kg Magnesium 0,05 % Mangan 72,0 mg/kg Metabolisierbare Energie (gemessen) 3890,0 kcal/kg Methionin Cystin 1,66 % Feuchtigkeit 5,5 % Stickstofffreie Extraktstoffe (Nfe) 35,1 % Omega 3-Fettsäuren 0,64 % Omega 6-Fettsäuren 3,59 % Phosphor 0,7 % Kalium 1,0 % Protein 34,5 % Selen 0,29 mg/kg Natrium 0,9 % Stärke 30,8 % Taurin 0,2 % Vitamin A 24000,0 UI/kg Vitamin B1 (Thiamin) 14,2 mg/kg Vitamin B12 (Cyanocobalamin) 0,15 mg/kg Vitamin B2 (Riboflavin) 51,2 mg/kg Vitamin B3 (Niazin) 162,1 mg/kg Vitamin B5 (Pantothensäure) 57,0 mg/kg Vitamin B6 (Pyridoxin) 42,4 mg/kg Vitamin C 200,0 mg/kg Vitamin D3 800,0 UI/kg Vitamin E 500,0 mg/kg Zink 233,0 mg/kg  

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Eukanuba Urinary Struvite Formula - Veterinary ...
14,50 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Eukanuba Urinary Struvite Formula - Veterinary Diets - Katze ist ein ausgewogenes Diätfutter für Katzen, die unter Problem mit wiederholter Bildung von Struvitsteinen leiden.

Anbieter: Medpets Tierapoth...
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Animonda Integra Protect Urinary - Rind - 16 x ...
17,25 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Animonda Integra Protect Urinary - Rind unterstützt gesunde Harnwege bei erwachsenen Katzen. Dieses Diätfutter trägt dazu bei, die Bildung von Struvit- und Oxalatsteinen zu verhindern.

Anbieter: Medpets Tierapoth...
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Kattovit Urinary Trockenfutter mit Huhn - Sparp...
36,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kattovit Urinary Trockenfutter mit Huhn ist eine Nahrung für Katzen, das speziell auf die besonderen Bedürfnisse von Katzen mit Erkrankungen der unteren Harnwege abgestimmt ist. FLUTD (feline lower urinary tract disease) stellt ein häufig vorkommendes Krankheitsbild dar, bei welchem es oftmals zur Bildung von schmerzhaften Struvitsteinen kommt. Diese können zu Folgeerkrankungen der Nieren führen. Zur Vorbeugung ist ein reduzierter Magnesiumgehalt des Futters von besonderer Bedeutung. Durch einen geringeren Gehalt dieses Mineralstoffs im Futter kann auch der Gehalt des Magnesiums im Urin reduziert werden. Somit kann der Bildung neuer Struvitsteine entgegengewirkt werden, da diese zur Entstehung Magnesium benötigen (Ammonium-Magnesium-Phosphat-Steine). Zudem kann mit Hilfe von DL-Methionin, welches harnansäuernd wirkt, und Calciumsulfat der pH-Wert des Katzenurins in einem leicht saueren Bereich (pH 6,4) gehalten werden. Dadurch kann der Bildung von Struvitsteinen ebenfalls entgegengewirkt werden, da diese sich ausschließlich bei einem alkalischen pH-Wert des Urins bilden. Als tierische Eiweißquelle enthält das Futter bekömmliches, gut verdauliches Hühnerfleisch. Die Zugabe von essentiellem Taurin sowie weiterer wichtiger Vitamine und Mineralstoffe runden dieses hochwertige Spezialfutter ab. Kattovit Urinary Trockenfutter mit Huhn überzeugt: Spezielles Trockenfutter für Katzen mit Erkrankungen der unteren Harnwege (FLUTD) Ideal zur Vorbeugung von Struvitsteinen Geringer Magnesiumgehalt: beugt der Bildung neuer magnesiumhaltiger Struvitsteine vor Mit DL-Methionin & Calciumsulfat: harnansäuernde Stoffe zur Reduktion des pH-Werts im Katzenurin Mit Huhn: bekömmliche tierische Eiweißquelle als Energielieferant Mit Taurin: essentielle Aminosäure für ein starkes Herz und gute Sehkraft Mit wichtigen Vitaminen & Mineralstoffen: für eine ausgewogene und ganzheitliche Ernährung Hohe Verdaulichkeit

Anbieter: Zooplus
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Kattovit Urinary Trockenfutter mit Huhn - 4 kg
19,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Kattovit Urinary Trockenfutter mit Huhn ist eine Nahrung für Katzen, das speziell auf die besonderen Bedürfnisse von Katzen mit Erkrankungen der unteren Harnwege abgestimmt ist. FLUTD (feline lower urinary tract disease) stellt ein häufig vorkommendes Krankheitsbild dar, bei welchem es oftmals zur Bildung von schmerzhaften Struvitsteinen kommt. Diese können zu Folgeerkrankungen der Nieren führen. Zur Vorbeugung ist ein reduzierter Magnesiumgehalt des Futters von besonderer Bedeutung. Durch einen geringeren Gehalt dieses Mineralstoffs im Futter kann auch der Gehalt des Magnesiums im Urin reduziert werden. Somit kann der Bildung neuer Struvitsteine entgegengewirkt werden, da diese zur Entstehung Magnesium benötigen (Ammonium-Magnesium-Phosphat-Steine). Zudem kann mit Hilfe von DL-Methionin, welches harnansäuernd wirkt, und Calciumsulfat der pH-Wert des Katzenurins in einem leicht saueren Bereich (pH 6,4) gehalten werden. Dadurch kann der Bildung von Struvitsteinen ebenfalls entgegengewirkt werden, da diese sich ausschließlich bei einem alkalischen pH-Wert des Urins bilden. Als tierische Eiweißquelle enthält das Futter bekömmliches, gut verdauliches Hühnerfleisch. Die Zugabe von essentiellem Taurin sowie weiterer wichtiger Vitamine und Mineralstoffe runden dieses hochwertige Spezialfutter ab. Kattovit Urinary Trockenfutter mit Huhn überzeugt: Spezielles Trockenfutter für Katzen mit Erkrankungen der unteren Harnwege (FLUTD) Ideal zur Vorbeugung von Struvitsteinen Geringer Magnesiumgehalt: beugt der Bildung neuer magnesiumhaltiger Struvitsteine vor Mit DL-Methionin & Calciumsulfat: harnansäuernde Stoffe zur Reduktion des pH-Werts im Katzenurin Mit Huhn: bekömmliche tierische Eiweißquelle als Energielieferant Mit Taurin: essentielle Aminosäure für ein starkes Herz und gute Sehkraft Mit wichtigen Vitaminen & Mineralstoffen: für eine ausgewogene und ganzheitliche Ernährung Hohe Verdaulichkeit

Anbieter: Zooplus
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Kattovit Urinary Trockenfutter mit Huhn - 1,25 kg
6,29 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Kattovit Urinary Trockenfutter mit Huhn ist eine Nahrung für Katzen, das speziell auf die besonderen Bedürfnisse von Katzen mit Erkrankungen der unteren Harnwege abgestimmt ist. FLUTD (feline lower urinary tract disease) stellt ein häufig vorkommendes Krankheitsbild dar, bei welchem es oftmals zur Bildung von schmerzhaften Struvitsteinen kommt. Diese können zu Folgeerkrankungen der Nieren führen. Zur Vorbeugung ist ein reduzierter Magnesiumgehalt des Futters von besonderer Bedeutung. Durch einen geringeren Gehalt dieses Mineralstoffs im Futter kann auch der Gehalt des Magnesiums im Urin reduziert werden. Somit kann der Bildung neuer Struvitsteine entgegengewirkt werden, da diese zur Entstehung Magnesium benötigen (Ammonium-Magnesium-Phosphat-Steine). Zudem kann mit Hilfe von DL-Methionin, welches harnansäuernd wirkt, und Calciumsulfat der pH-Wert des Katzenurins in einem leicht saueren Bereich (pH 6,4) gehalten werden. Dadurch kann der Bildung von Struvitsteinen ebenfalls entgegengewirkt werden, da diese sich ausschließlich bei einem alkalischen pH-Wert des Urins bilden. Als tierische Eiweißquelle enthält das Futter bekömmliches, gut verdauliches Hühnerfleisch. Die Zugabe von essentiellem Taurin sowie weiterer wichtiger Vitamine und Mineralstoffe runden dieses hochwertige Spezialfutter ab. Kattovit Urinary Trockenfutter mit Huhn überzeugt: Spezielles Trockenfutter für Katzen mit Erkrankungen der unteren Harnwege (FLUTD) Ideal zur Vorbeugung von Struvitsteinen Geringer Magnesiumgehalt: beugt der Bildung neuer magnesiumhaltiger Struvitsteine vor Mit DL-Methionin & Calciumsulfat: harnansäuernde Stoffe zur Reduktion des pH-Werts im Katzenurin Mit Huhn: bekömmliche tierische Eiweißquelle als Energielieferant Mit Taurin: essentielle Aminosäure für ein starkes Herz und gute Sehkraft Mit wichtigen Vitaminen & Mineralstoffen: für eine ausgewogene und ganzheitliche Ernährung Hohe Verdaulichkeit

Anbieter: Zooplus
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Kattovit Urinary Dose 185 g - 12 x 185 g Kalb
9,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Kattovit Urinary (Struvitstein-Prophylaxe) Nassfutter wurde speziell auf die besonderen Bedürfnisse von Katzen mit Erkrankungen der unteren Harnwege abgestimmt. Feline lower urinary tract disease (FLUTD) ist ein häufig vorkommendes Krankheitsbild, welches oftmals mit der Bildung schmerzhafter Struvitsteine einhergeht. Dies wiederum kann zu ernstzunehmenden Folgeerkrankungen der Niere führen. Um dieser Problematik vorbeugen zu können, ist ein reduzierter Magnesiumgehalt des Futters von besonders hoher Bedeutung. Da Struvitsteine magnesiumhaltig sind (Ammonium-Magnesium-Phosphat-Steine), benötigen sie diesen Mineralstoff zur Entstehung. Ist dessen Gehalt im Futter reduziert, kann dementsprechend auch der Bildung neuer Struvitsteine vorgebeugt werden. Durch das enthaltene harnansäuernde DL-Methionin kann in Verbindung mit Calciumsulfat der pH-Wert des Urins außerdem in einem leicht saueren Bereich gehalten werden (pH-Wert 6,4). Dies kann ebenfalls die Struvitsteinbildung hemmen, da diese ausschließlich bei einem alkalischen pH-Wert des Urins entstehen. Durch die Zugabe von essentiellem Taurin sowie weiterer wichtiger Vitamine und Mineralstoffe bildet dieses Futter eine vollwertige Nahrung mit ausgewogenem Ernährungsprofil. Kattovit Urinary (Struvitstein-Prophylaxe) Nassfutter überzeugt: Spezialnassfutter für Katzen mit Erkrankungen der unteren Harnwege (FLUTD) Ideal zur Vorbeugung von Struvitsteinen Geringer Mangesiumgehalt: zur Vorbeugung der Bildung magnesiumhaltiger Struvitsteine Mit DL-Methionin Calciumsulfat: wirken harnansäuernd zur Reduktion des pH-Werts des Katzenurins Mit Taurin: essentielle Aminosäure für starke Sehkraft und eine gesunde Herzfunktion Wichtige Vitamine Mineralstoffe: für eine ausgewogene und ganzheitliche Ernährung

Anbieter: Zooplus
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Kattovit Urinary Dose 185 g - 6 x 185 g Kalb
5,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Kattovit Urinary (Struvitstein-Prophylaxe) Nassfutter wurde speziell auf die besonderen Bedürfnisse von Katzen mit Erkrankungen der unteren Harnwege abgestimmt. Feline lower urinary tract disease (FLUTD) ist ein häufig vorkommendes Krankheitsbild, welches oftmals mit der Bildung schmerzhafter Struvitsteine einhergeht. Dies wiederum kann zu ernstzunehmenden Folgeerkrankungen der Niere führen. Um dieser Problematik vorbeugen zu können, ist ein reduzierter Magnesiumgehalt des Futters von besonders hoher Bedeutung. Da Struvitsteine magnesiumhaltig sind (Ammonium-Magnesium-Phosphat-Steine), benötigen sie diesen Mineralstoff zur Entstehung. Ist dessen Gehalt im Futter reduziert, kann dementsprechend auch der Bildung neuer Struvitsteine vorgebeugt werden. Durch das enthaltene harnansäuernde DL-Methionin kann in Verbindung mit Calciumsulfat der pH-Wert des Urins außerdem in einem leicht saueren Bereich gehalten werden (pH-Wert 6,4). Dies kann ebenfalls die Struvitsteinbildung hemmen, da diese ausschließlich bei einem alkalischen pH-Wert des Urins entstehen. Durch die Zugabe von essentiellem Taurin sowie weiterer wichtiger Vitamine und Mineralstoffe bildet dieses Futter eine vollwertige Nahrung mit ausgewogenem Ernährungsprofil. Kattovit Urinary (Struvitstein-Prophylaxe) Nassfutter überzeugt: Spezialnassfutter für Katzen mit Erkrankungen der unteren Harnwege (FLUTD) Ideal zur Vorbeugung von Struvitsteinen Geringer Mangesiumgehalt: zur Vorbeugung der Bildung magnesiumhaltiger Struvitsteine Mit DL-Methionin Calciumsulfat: wirken harnansäuernd zur Reduktion des pH-Werts des Katzenurins Mit Taurin: essentielle Aminosäure für starke Sehkraft und eine gesunde Herzfunktion Wichtige Vitamine Mineralstoffe: für eine ausgewogene und ganzheitliche Ernährung

Anbieter: Zooplus
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot